Ein gutes Leben führen Sabine Poetsch
Ein gutes Leben führenSabine Poetsch

Dozenten

Franz-Theo GOTTWALD

Dr. phil. und Dipl. Theol., Gründer der COCREATIO Stiftung für Kooperation und kollektive Entwicklung, Vorstand der Schweisfurth-Stiftung, ist Honorarprofessor für Umwelt-, Agrar- und Ernährungsethik an der Humboldt Universität zu Berlin, Dozent für Politische Ökologie an der Hochschule für Politik in München und selbstständiger Unternehmensberater.
Der Autor zahlreicher Fachpublikationen in den Bereichen nachhaltiges Wirtschaften und sozial-ökologische Zukunftsperspektiven, ist Vorsitzender der Bayerischen Verbraucherkommission, Herausgeber-Beirat der „Zeitschrift für Umweltpolitik und Umweltrecht“ und Kurator verschiedener Stiftungen.

Thilo HINTERBERGER

Dipl. Phys., Dr. rer. nat., Physiker und Neurowissenschaftler, ist Professor für Angewandte Bewusstseinswissenschaften in der Psychosomatischen Medizin am Universitätsklinikum Regensburg. Dies ist die erste Professur im deutschsprachigen Raum, die sich explizit auf eine anwendungsbezogene, mehrperspektivische und ganzheitliche Bewusstseinsforschung richtet. Die interdisziplinären Forschungsprojekte verbinden die Bereiche Medizin, Neuropsychologie, Therapie, Kunst und die Naturwissenschaften.

Der Forschungsbereich beschäftigt sich interdisziplinär mit den verschiedenen Aspekten des Bewusstseins und macht sich zur Aufgabe, daraus Lebenshilfen in unterschiedlichen Bereichen unseres Lebens zu erforschen und zu entwickeln. Dies betrifft also nicht nur das medizinisch therapeutische Fachgebiet, sondern auch wirtschaftliche, gesellschaftliche und spirituelle Bereiche.

 

 

 

Veränderungen meistern

und

Neues in die Welt bringen